Forschungsprojekte und Studien

Schwerpunkte

Auf Basis langjähriger Erfahrungen bei der Unfalldatenerhebung und -Analyse ist die Verkehrsunfallforschung der MHH ein kompetenter Partner für Forschungsprojekte und Studien in Bezug auf die Verkehrssicherheit. Wir arbeiten in einem interdisziplinären Team. Sofern bestimmte Fachrichtungen nicht mit eigenen Mitarbeitern abgedeckt werden können, verfügen wir über ein weites Netz an Experten, mit denen wir kooperieren.

Hierbei liegen unsere Forschungsschwerpunkte in den Bereichen:

  • Datenerhebung
    • zusätzliche Einzelvariablen zur Ergänzung der GIDAS Erhebung am Unfallort
    • zusätzliche Unfallerhebungen
    • Beobachtungsstudien (z.B. Nutzung von Sicherheitseinrichtungen)
    • Befragungsstudien (z.B. mit Hilfe von online Befragungen)
  • Datenanalysen
    • Auswertung von GIDAS Date
    • Auswertung von nationalen Verkehrsunfalldaten
    • Auswertung von Krankenhausdaten

Aktuelle Auswahl an Projekten und Studien